AXEL HOLLMANN

Axel Hollmann, Jahrgang 1968, steckte schon als Jugendlicher seine Nase in alle SF-Romane und Fantasy-Rollenspiele, denen er habhaft werden konnte. Während seines Studiums verbrachte er mehr Zeit mit dem Lesen von Krimis und Thrillern, als in BWL-Vorlesungen. Rechtzeitig vor seinem 30. Geburtstag macht er sein Hobby zum Beruf: Er wurde Mitinhaber eines Buch- und Spieleladens. 2014 erschien sein erster Thriller. Mit seiner Frau und seinen Söhnen lebt er in Berlin.

Mia Leoni Profilbild

Axel Hollmanns Herzensprojekt

Dinge, die man sonst nicht erfährt

Veröffentlichungen im Überblick

  • Rissiges Eis (2015, Edition M)
  • Benzin – Ein Fall für Julia Wagner (Erstauflage 2017)
  • Asphalt – Ein Fall für Julia Wagner (Neuauflage 2017)
  • Schlaglicht – Ein Fall für Julia Wagner (Neuauflage 2018)