Claudia Winter / Carolin Wunsch

Claudia WinterClaudia Winter, geboren 1973, ist Sozialpädagogin und schreibt schon seit ihrer Kindheit Gedichte und Kurzgeschichten. Als Tochter gehörloser Eltern lernte sie bereits mit vier Jahren Lesen und Schreiben, gefördert von ihrem Vater. Vor „Aprikosenküsse“, die sowohl in englischer als auch türkischer Sprache übersetzt wurden, hat sie unter dem Pseudonym Carolin Wunsch weitere Romane sowie diverse Kurzgeschichten in Anthologien veröffentlicht.

Der Name Carolin Wunsch steht für junge, freche Frauenliteratur (Chick-lit), die sich im Ton wesentlich von Claudia Winters Verlagswerken unterscheidet. Hier kommen die Leserinnen und Leser auf ihre Kosten, die gerne in  unverblümtem Plauderstil unterhalten werden möchten, und all jene, die sich für die schriftstellerische Entwicklung der Autorin interessieren.

Ihr neuer Roman „Glückssterne“ erscheint am 12. Dezember 2016 beim Goldmann Verlag. Ein neuer Roman ist für 2017/18 in Vorbereitung. Claudia lebt mit ihrem Mann und den Hunden Kim und Luka in einem kleinen Dorf nahe Limburg an der Lahn.

Homepage der Autorin:
www.c-winter.de
www.c-winter.de/deutsch/carolin-wunsch/
Facebookseiten:
https://www.facebook.com/cwinmail/
https://www.facebook.com/Carolin-Wunsch-1493273164310104/?fref=ts

Und hier auf dem Sofa in ihrer Autorenpräsentation!

 

Veröffentlichungen:

Claudia Winter_GlückssterneGlückssterne

Ein verschwundener Ring, ein Ausflug in den schottischen Frühling und das kleine Wunder, das man Liebe nennt …

Karriere, Heirat, Kinder. Die Anwältin Josefine weiß genau, was sie vom Leben erwartet. Doch kurz vor der Hochzeit brennt Josefines Cousine mit einem Straßenmusiker nach Schottland durch, den legendären Familienring im Gepäck, den die Braut bei der Trauung tragen sollte. Als ihre abergläubische Großmutter daraufhin der Ehe ihren Segen verweigert, bleibt Josefine keine Wahl: Wutentbrannt reist sie dem schwarzen Schaf der Familie hinterher und gerät in den verregneten Highlands von einem Schlamassel in das nächste. Nicht nur einmal muss der charismatische Konditor Aidan der Braut in spe aus der Patsche helfen – dabei ist dieser Charmeur der Letzte, von dem sie sich eine Blöße geben möchte. Aber der Zauber Schottlands lässt niemanden unberührt, und schon bald passieren seltsame Dinge mit Josefine, die so gar nicht in ihren Lebensplan passen …

Mit schottischen Originalrezepten zum selber Kochen und Backen!

Erscheinungstermin: 12. Dezember 2016

 

 

Claudia Winter - AprikosenküsseClaudia Winter - Apricot KissesAprikosenküsse / Apricot Kisses

Das Leben der jungen Foodjournalistin Hanna könnte so wunderbar sein. Hätte sie nur nicht diese Restaurantkritik geschrieben, wegen der eine italienische Gutsherrin einen Herzinfarkt erlitten hat! Als sie dann auch noch versehentlich in den Besitz der Urne gelangt, reist die von Schuldgefühlen geplagte Hanna nach Italien – und wird zum unfreiwilligen Opfer eines Testaments, das es in sich hat. Denn selbst über ihren Tod hinaus verfolgt Giuseppa Camini nur ein Ziel: ihren unleidlichen Enkel in den Hafen der Ehe zu steuern. Eine Aufgabe, die ein ganzes toskanisches Dorf in Atem hält, ein Familiendrama heraufbeschwört und Hannas Gefühlswelt komplett durcheinanderwirbelt.
Erscheinungsdatum: 15. Februar 2016

 

 

Carolin Wunsch - Ausgerechnet SouffléAusgerechnet Soufflé
Frech, lecker … verliebt!
Katta könnte ein wenig Abwechslung gut gebrauchen. Ihr Job ist öde, der übellaunige Chef eine Katastrophe – und ihr Liebesleben ist sowieso ein Fall für sich. Als die Hobbyköchin gekündigt wird, eröffnet sie kurzerhand einen Kochbuchladen mit Bistro und Kochschule. Wer ahnt denn schon, dass das schnuckelige Lädchen zur Begegnungsstätte allerlei menschlicher Kuriositäten wird? Doch Katta wäre nicht Katta, hätte sie nicht für jede Lebenslage das passende, köstliche Rezept parat. Mit Kochlöffel, Herzenswärme und ein paar unkonventionellen Methoden nimmt sie sich der Sorgen ihrer kleinen und großen Gäste an – bis plötzlich der unwiderstehliche Nachbar von gegenüber für eine Überraschung sorgt, die Kattas Herz schneller schlagen lässt …
Erscheint Februar 2016

 

Carolin Wunsch - HäppchenweiseHäppchenweise
Katta nimmt den Kampf auf!
Man könnte glauben, dunkle Mächte hätten sich gegen Katta verschworen. Nicht nur in ihrem frisch eröffneten Kochbuchladen läuft alles schief, auch ihre Beziehung zu Felix scheint vor dem Aus zu stehen. Sie muss den Kampf aufnehmen – gegen den hartgesottenen Fernsehkoch Mats Jørgensen, der ihre Geschäfte sabotiert und gegen eine attraktive Fremde, die ihrem Freund Felix mehr als gefährlich nahe kommt. In einem riskanten Spiel setzt Katta alles auf eine Karte. Wird sie ihren geliebten Laden und ihre Beziehung retten können?
Wie in „Ausgerechnet Soufflé“ wird in „Häppchenweise“ mit viel Liebe gekocht, humorvoll abgeschmeckt und zum Finale eiskalt serviert. Mit neuen Rezepten.
Erscheint Februar 2016

 

Heul doch, Paulina!
Drei Frauen, ein Mops, ein Banküberfall!
Die tollpatschige Bankangestellte Paulina und die resolute Unternehmerin Edith haben es nicht leicht. Während die eine ihren Freund in flagranti mit einer anderen erwischt, erfährt die andere bei der Testamentseröffnung ihres verstorbenen Gatten, dass sie nicht nur pleite, sondern obendrein obdachlos ist. Als die beiden Pechvögel samt Zimmerpflanze und adeligem Mops bei der frustrierten Tabea unterschlüpfen, ist dies der Beginn einer verhängnisvollen Frauenfreundschaft: Das ungleiche Trio plant einen Banküberfall – und bekommt es mit echten Kriminellen, den Grauzonen des Finanzgeschäfts und mit dem Gesetz zu tun: in Form eines sehr attraktiven Polizeikommissars …
Erscheint Februar 2016