JO BERGER

Jo Berger schreibt in ihrer Freizeit moderne Liebesromane mit Humor. Dabei erwärmen ihre Romane nicht nur Herzen, sondern auch Lachmuskeln. Ihre Romanfiguren sind starke Frauen in den Achterbahnen des Lebens.
Lachen, weinen und seufzen, wunderbare Bilder im Kopf und große Gefühle. Liebesromane, die sich wie gute Kinofilme vor dem inneren Auge abspielen und ein gutes Gefühl hinterlassen. Das ist Jo Bergers Stärke.

Die Betriebswirtschaftlerin und Autorin begann 2012 mit satirischen Kolumnen für lokale Online- und Printzeitungen und veröffentlichte 2013 die ersten Satiren aus dem Alltag „Das liegt am Wetter“. Seit 2015 schreibt sie Liebesromane mit einem ordentlichen Schuß Humor. Sie lebt mit ihrer Familie in der Metropolregion Rhein-Neckar.

Mia Leoni Profilbild

Jo Bergers Herzensprojekt

“Du und ich und das Haus am Meer” ist ein absolutes Herzensprojekt.

 

Die Grundidee:

Müssten wir nicht immer so sein können wie man ist? Im Job, in der Partnerschaft, vor sich selbst? Und was ist es, das uns beschäftigt ab dem Zeitpunkt, in dem die Hormone sprießen? Die Liebe. Wir wollen lieben und geliebt werden, uns wohlfühlen mit dem richtigen Menschen an unserer Seite, der uns nimmt, wie wir sind. Wir wollen den Job haben, der uns entspricht, wir wollen gemocht werden und ohne Zwänge leben. Im Prinzip wollen wir alle nur das Eine: glücklich sein.
Es müsste einen Ort geben, wo jeder er selbst sein kann. Ein Ort, der das in dir zum Vorschein bringt, was richtig für Dich ist. Wäre das nicht wunderbar?

So schuf ich das Haus am Meer mit Anna und Leonardo. Die Geschichte beginnt dort, wo andere Liebesromane enden. Zwei Menschen haben sich gefunden. Aber wie geht es weiter? Und es gibt noch viele andere Menschen, die auf der Suche sind … nach ihrem ganz persönlichen Glück. Und das finden sie in dem Haus am Meer.

 

Klappentext:

“Du liegst hier neben mir und in meiner Brust ist ein Gefühl, als müsse ich sterben, so bezaubernd bist du.”

Anna hat sich Hals über Kopf in den attraktiven Italiener Leonardo verliebt und folgt ihm in sein Haus am Meer an die kalabrische Küste. Die Liebe, die Landschaft und die Menschen bezaubern sie.
Doch Annas Mutter ist mit der Entscheidung ihrer Tochter überhaupt nicht einverstanden. Und nicht nur sie, auch Annas Exfreund Marc versucht mit allen Mitteln, Anna wieder für sich zu gewinnen.
Doch weder er, die Dorfbewohner noch Leonardo und Anna haben damit gerechnet, dass dieses Haus am Meer für das frischverliebte Paar unerwartete Überraschungen bereithält.

Dieser Roman ist eine Neuauflage von “Leonardos Zeichen”, 2015.

Zum Buch: Du und ich und das Haus am Meer

Dinge, die man sonst nicht erfährt

Jo Berger ist …

Wetterfeste Vollblutautorin mit gelegentlichem Lachzwang
Stets auf der Suche nach dem Ideal- und Gleichgewicht
Vollzeitschriftstellerin, Ehefrau & Teilzeitmutter
Bedingt wetterfester Gelegenheitsjogger
Wintervermeider & Sonnenanbeter
Im Herzen zu Jung für ihr Alter
Nur scheinbar widersprüchlich
Engagiert, aber unpolitisch
Lieblingsort: Baumarkt
Farbe: Zitronenblau

 

Motto:

Wer nichts Nettes zu sagen hat, soll den Mund halten
(Als Kind war ihr Lieblingsfilm „Bambi“, seither gilt dieser Satz von Klopfer als Motto)

Veröffentlichungen im Überblick

  • Late Summer Hope – Highland Gentleman
  • Glück ist Liebe, Honey
  • Spring Love Touch – Highland Dream Boy
  • Du und ich und das Haus am Meer
  • Mit Vollgas in die Liebe
  • New Year Love – Nottingham Bad Boy
  • Zwei Herzen im Regen
  • Himmelreich mit Herzklopfen – Band 1 Himmelreich-Reihe, Staffel 2
  • Kick Off – Fünf Ladies auf Abwegen
  • Manhattan Millionär – Luxus oder Liebe?
  • Mit Mandelkuss mit Liebe
  • Himmelreich und Honigduft – Band 3 Himmelreich-Reihe, Staffel 1
  • Ein Engel für Jule
  • Hummeln im Bauch
  • Das liegt am Wetter – Sammelband
  • Das liegt am Wetter – Band 1
  • Das liegt am Wetter – Band 2