JOHANNA DANNINGER

Johanna Danninger, geboren 1985, lebt mit ihrem Mann, einem Hund und zwei Katzen, umringt von Wiesen und Feldern im schönen Niederbayern.
Schon als Kind dachte sie sich in ihre eigenen Geschichten hinein. Seit sie 2013 den Schritt in das Autorenleben wagte, kann sie sich ein Leben ohne Tastatur und Textprogramm gar nicht mehr vorstellen.

Und in ihrem Kopf schwirren noch zahlreiche weitere Ideen, die nur darauf warten endlich aufgeschrieben zu werden!

Mia Leoni Profilbild

Johanna Danningers Herzensprojekt

Klappentext: Secret Elements

Die 17-jährige Jay kämpft bereits ihr ganzes Leben gegen die Vorurteile der anderen und spielt mittlerweile nur noch nach ihren eigenen Regeln. Bis sie ein antikes Amulett erhält, das die Magie der vier Elemente in sich birgt: Feuer, Wasser, Erde, Luft. Mit dem Schmuckstück eröffnet sich Jay eine vollkommen neue Welt, die seit Jahrhunderten vor den Menschen verborgen ist. Doch die Anderswelt droht von der Dunkelheit verschluckt zu werden und ausgerechnet Jay soll das verhindern können. Aber dafür muss sie lernen auf ihr Herz zu hören, zu vertrauen – und sich an die Regeln des übermenschlichen Agenten Lee zu halten, der es immer wieder schafft, sie aus der Fassung zu bringen.

Zum Buch: Secret Elements

Dinge, die man sonst nicht erfährt

Wo bist du geboren und wo wohnst du?
In Niederbayern geboren und haften geblieben.

Wann ist dein Geburtstag (gern auch ohne Jahresangabe) – Welches ist dein Sternzeichen?
Ich bin ein Septemberkind mit dem besten Sternzeichen ever – Waage.

Hast du Kinder (wahlweise Haustiere)?
Ja, ich habe wahlweise Haustiere. Einen Hund und eine Katze, um genau zu sein.

Welches ist dein Hauptberuf?
Ich habe 2017 den Sprung gewagt und bin nun hauptberuflich Autorin.

Wie sind sie so, die Sofaautoren:

Worauf schaust du beim anderen Geschlecht als Erstes?
Erst mal ins Gesicht. Je nachdem wird dann entschieden, ob mein Blick weiterwandern soll.

Was hältst du von Blind Dates?
Habe ich zwar nie gemacht, aber warum nicht?

Was hältst du von Liebe auf den ersten Blick?
Ich habe schon viele Leute getroffen, wo einfach von der Sekunde an die Chemie gestimmt hat. Was für Freundschaften gilt, kann also sehr wohl in der Liebe gelten. Mein Mann behauptet immer, ich wäre seine Liebe auf den ersten Blick gewesen. Ich für meinen Teil musste zweimal hinschauen, bis ich es kapiert hab.

Was war beruflich dein größter Erfolg und was deine größte Peinlichkeit?
Mein größter Erfolg war es, meine Ängste zu überwinden und mich selbstständig zu machen. Meine größte Peinlichkeit? Keine Ahnung, ich hoffe doch sehr, dass ich mich bisher nicht peinlich benommen habe.

Wie lautet dein Lebensmotto und wie weit bist du davon entfernt, es zu leben?
Mein Lebensmotto lautet Freiheit und ich bin mittendrin.

Bist du gerade verliebt?
Ich bin seit fünf Jahren glücklich verheiratet. Zählt das?

Welche Eigenschaften bei deinem Partner würden dich in den Wahnsinn treiben?
Hm, mich nervt total, dass ich ständig irgendwelche merkwürdigen Dinge in der Waschmaschine finde. Angefangen von Taschentüchern über Schraubenzieher, bis hin zu einem Teppichmesser war schon alles dabei.

Wie sieht dein Sofa zuhause aus und welches sind deine Lieblingsschreiborte?
Ich schreibe eigentlich nur in meinem Büro. Das ist mein Reich und dort wagt es niemand, mich zu stören. Manchmal setzte ich mich auch mit dem Laptop auf die Terrasse, aber da bin ich eher gefährdet, die ganze Zeit verträumt in der Gegend rumzugucken.

Was würdest du als deine größte Macke bezeichnen?
Ich hab keine Macken, nur Persönlichkeit!

In welcher historischen Epoche würdest du gern mal Urlaub machen?
Puh, ich weiß auch nicht. Wenn, dann würde ich mir gerne das alte Reich der Ägypter anschauen. So 2500 vor Christus.

Kann man als Thriller-Autor nachts noch richtig ruhig schlafen?
Gute Frage. Ich gehe mal davon aus, denn die Thriller-Autoren, die ich bisher kennengelernt habe, sahen alle recht entspannt und ausgeruht aus.

Hast du eine kriminelle Ader? Bei welcher Tat könnte man dich mal erwischen?
Ach, ich werde ständig erwischt. Und zwar von diesen Kästen, aus denen dann so ein hübsches, rotes Licht blitzt, wenn man daran vorbeifährt.

Fantasy-Autoren scheinen eine sehr blühende Phantasie zu haben. Woher kommen deine Ideen?
Die Mutter aller Fragen! Und es gibt nur eine Antwort darauf: Ich habe keine Ahnung.

In welche Fantasy-Welt würdest du dich am liebsten beamen?
Ich würde gern mal in der Anderswelt aus Secret Elements spazieren gehen. Dann könnte ich überprüfen, ob es dort auch wirklich so aussieht, wie ich es beschrieben habe.

Was ist für dich die perfekte Mordwaffe?
Das verrate ich doch nicht!

Das Autorensofa – News

Veröffentlichungen im Überblick

  • Vorhofflimmern (2014, Montlake Romance)
  • Nachbarschaftsverhältnis (2014, Montlake Romance)
  • Zurück zu ihr (2015)
  • Schicksalshauch (2015, Montlake Romance)
  • Lost in strange Eyes (2016, Dark Diamonds)
  • Secret Elements – Im Dunkel der See (2016, Impress)
  • Secret Elements – Im Bann der Erde (2016, Impress)
  • Secret Elements – Im Auge des Orkans (2017, Impress)
  • Landluftduft (2017, Montlake Romance)
  • Secret Elements – Im Spiel der Flammen (2017, Impress)
  • The Wedding Project (2018, Montlake Romance)