Melisa Schwermer

11807395_1066371263381202_7573560394195672143_oMelisa Schwermer, geb. 1983 in Offenbach, verschenkte schon als Kind lieber selbst Verfasstes als selbst Gebasteltes an die Verwandtschaft und hat sich mittlerweile als Thrillerautorin einen Namen in der Buchbranche gemacht. Ihr Psychothriller „Abgewiesen“ wurde zum Bestseller und hielt sich wochenlang auf Platz 2 der Kindle-Charts sowie an der Spitze der Kategorie „Krimis und Thriller“.

Als Tochter eines Lehrers und einer Heilpädagogin entscheid sich Melisa Schwermer für die Rebellion gegen die Ansichten und Forderungen ihrer Eltern und somit gegen das Abitur. Nach einer Lehre als Industriekauffrau und dem Abitur am Abendgymnasium studierte sie Germanistik und Philosophie. Derzeit promoviert sie in Literaturwissenschaft und arbeitet als Berufsschullehrerin sowie als Universitätsdozentin.

Mit ihrem Thriller „Injektion“ gelang ihr 2014 der Sprung in die Top 20 der Amazon-Kindle-Charts. Nach dem zweiten Teil, „Die Rache“, erschien 2015 der Thriller „Abgewiesen“, der es bis auf Platz 2 der Kindle-Charts schaffte und sich wochenlang in den Top 10 hielt. Mit ihrer Kurzgeschichte „Das glitzernde Ding“ belegte sie beim Horror-Award Vincent-Preis 2014 den 3. Platz.

Melisa Schwermer lebt mit ihrem Lebenspartner im hessischen Rödermark. Neben dem Lesen und Schreiben zählen die Rock- und Punkmusik zu ihren Leidenschaften, zudem engagiert sie sich aktiv  im Tierschutz. Melisa Schwermer ist die Angestellte von drei Hauskatzen, die sie aus dem Tierschutzverein adoptiert hat. Seit frühesten Kindertagen hat sie eine starke Verbindung zu Tieren. Sie verbrachte einen Großteil ihrer Kindheit im Pferde- und Kuhstall.

Mehr auf: www.melisa-schwermer.de

Und hier in ihrer Autorenpräsentation.

Veröffentlichungen:

Schwermer_SobitterdieSchuld_U1

So bitter die Schuld

Als Josi erkennt, wer die bis zur Unkenntlichkeit entstellte Leiche ist, reißt es ihr den Boden unter den Füßen weg. Dieser Tote ist ihr bester Freund Dirk. Was hat ein geheimnisvoller Brief mit dessen Tod zu tun? Die Erklärung reicht zurück bis in Josis Vergangenheit im Kinderheim. Wenn Josi dieser nicht auf die Spur kommt, werden noch mehr Menschen sterben.

Ein packender Thriller über Schuld, Verdrängung und die Dämonen der Vergangenheit

 

 

12910444_1107590419280785_1901405859_nAus dem Verborgenen

Nach der Trennung von ihrem langjährigen Freund zieht Elsa von Hamburg nach Frankfurt,  um Abstand zu gewinnen. Doch ihr Neustart wird von düsteren Ereignissen überschattet. In ihrer Wohnung findet sie Hinweise darauf, dass ihrer Vormieterin etwas Schreckliches zugestoßen ist. Während sie dem Geheimnis näherkommt, merkt sie nicht, wie sie selbst in immer größere Gefahr gerät.

Ein Thriller über eine Liebe, die zum Wahn wird und tödlich endet.

 

 

Melisa Schwermer - InjektionInjektion – ein Horror-Thriller
Wenn der erste gemeinsame Urlaub zum Albtraum wird…
Verraten und verkauft: Das romantische Wochenende in einer idyllischen Berghütte entwickelt sich für Angelika zum Schrecken ohne Ende.
Zu spät bereut sie, dass sie sich auf dieses Abenteuer eingelassen hat: Hilflos ist sie einem Mann ausgeliefert, der keine Skrupel kennt.
In eine Privatklinik entführt, erlebt die junge Frau ihren schlimmsten Albtraum, aus dem es kein Entrinnen zu geben scheint …
Ein intensiver Thriller, der für Leser ab 16 Jahren geeignet ist.

 

 

Melisa Schwermer - Die Rache - Injektion 2Die Rache – Injektion 2 – Thriller
Angies Leben liegt in Trümmern: Ihr neuer Freund hat sie skrupellosen Menschenhändlern ausgeliefert. Nur knapp konnte sie diesem Albtraum lebend entkommen.
Seit Angie aus dem Krankenhaus entlassen wurde, hat sie nur ein Ziel: Rache! Sie will den Mistkerl bestrafen, der ihr Leben zerstört hat.
Die Durchführung ihres Plans stellt sich allerdings als schwierig heraus. Anstatt sein Dasein in einen Albtraum zu verwandeln, gerät Angie
selbst in Gefahr. Wer ist dieser fremde Mann, der sie verfolgt und bedroht?
Als sie gemeinsam mit einer Freundin versucht, Jörg in eine Falle zu locken, kommt alles anders als geplant …
„Die Rache“ geht unter die Haut und wird Ihnen eine schlaflose Nacht bereiten.
Melisa Schwermer liefert mit dem Thriller die spannende Fortsetzung des Horror-Thrillers „Injektion“, der Nummer 1 aus den Horror-Charts bei Amazon.
Beachten Sie: Der zweite Teil ist unabhängig vom ersten Band, in sich geschlossen und kann ohne Vorkenntnisse verstanden werden.

 

 

Melisa Schwermer - Injektion - Rache ist tödlichInjektion – Rache ist tödlich – Thriller
Verraten und verkauft: Das romantische Wochenende in einer idyllischen Berghütte entwickelt sich für Angelika zum Schrecken ohne Ende. Zu spät bereut sie, dass sie sich auf dieses Abenteuer eingelassen hat: Hilflos ist sie einem Mann ausgeliefert, der keine Skrupel kennt. In eine Privatklinik entführt, erlebt die junge Frau ihren schlimmsten Albtraum, aus dem es kein Entrinnen zu geben scheint …
Als sie aus dem Krankenhaus entlassen wird, hat sie nur ein Ziel: Rache! Sie will den Mistkerl bestrafen, der ihr Leben zerstört hat. Die Durchführung ihres Plans stellt sich allerdings als schwierig heraus. Anstatt sein Dasein in einen Albtraum zu verwandeln, gerät Angie selbst in Gefahr. Wer ist dieser fremde Mann, der sie verfolgt und bedroht?
Als sie gemeinsam mit einer Freundin versucht, Jörg in eine Falle zu locken, kommt alles anders als geplant …

 

 

Melisa Schwermer - AbgewiesenAbgewiesen – Thriller
„Katinka drehte sich um. Ole stand mit leichenblassem Gesicht im Türrahmen. Blut klebte an seinem Kinn und seinen Wangen, es durchtränkte seine Jacke. Er zitterte, sein Blick raste hektisch durch den Raum.“
Acht Jahre ist es her, seit Ole Nicholas das letzte Mal gesehen hat. Mit seiner Freundin Katinka begibt er sich auf die Reise nach Dänemark, um ihn zu besuchen. Doch die geplante Familienzusammenführung verläuft anders als erhofft. Von einem idyllischen Urlaub sind sie weit entfernt.
Als dann eine verstümmelte Frau in einem verlassenen Bauwagen gefunden wird, geht Nicholas‘ Schwester einen Schritt zu weit …
Ein mitreißender Thriller über Misstrauen und eine Vergangenheit, die besser geruht hätte.

 

 

Melisa Schwermer - Der KäferDer Käfer – Horror-Novelle
Als Chrissie ihren neuen Freund zu einem gemeinsamen Wochenende einlädt, ahnt sie noch nicht, in welches Katastrophe ihr Trip enden wird.
Der Odenwald: Ein herrliches Fleckchen zum Ausspannen. Hier ist die Welt noch in Ordnung. Zumindest glaubt Chrissi das und begibt sich mit Fabian für ein romantisches Wochenende in das Ferienhaus ihrer Tante. Sie ahnen nicht, dass dieser Kurzurlaub fatale Folgen für sie haben wird.
Währenddessen hat Matthias nach jahrelanger Suche endlich sein Traumauto gefunden: einen Käfer.
Doch irgendwas scheint damit nicht zu stimmen.
Der VW hat eine dunkle Geschichte zu erzählen, die Matthias immer tiefer in ihren Bann reißt.
Kann er sich dem blutrünstigen Einfluss entziehen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.