TANJA NEISE / ALLY MALLONE

Tanja Neise lebt mit ihrer Familie in einem brandenburgischen Dorf in unmittelbarer Nähe zu Berlin. Dass sie angefangen hat, Romane zu schreiben, verdankt sie lediglich der Hartnäckigkeit ihres Mannes, der von ihrem Potenzial überzeugt war, noch ehe die Autorin auch nur ein Wort geschrieben hatte. Tanja Neise leidet an einer seltenen Autoimmunerkrankung und viele Freizeitaktivitäten sind ihr nicht möglich, deshalb stürzte sie sich mit Eifer auf das neue Hobby.

Im Jahr 2012 nahm sie ein altes Schulheft und einen Bleistift in die Hand und die ersten Wörter ihres Zeitreiseromans „Der Orden der weißen Orchidee“, füllten schnell die Seiten. Im September 2014 konnte sie nach zweijähriger Arbeit ihr erstes Buch selbst veröffentlichen. Das E-Book schaffte es auf Rang 7 der Kindle Ebook Charts bei Amazon. Im August 2015 wurde der Roman gemeinsam mit dem Verlag 47North, als Neuauflage herausgebracht.

Mittlerweile sind weitere Bücher von Tanja Neise erschienen, mit denen sie regelmäßig in den Bestsellerlisten zu finden ist.

Neben dem Schreiben lektorierte Tanja Neise den Thriller Blutrune und durfte die Autorin Karina Reiß bei der Entstehung ihres Buches von Anfang an begleiten.

Mia Leoni Profilbild

Tanja Neises Herzensprojekt

Die Erbin – Der Orden der weißen Orchidee 1 ist mein Herzensprojekt, weil es mein erstes Buch war, das ich geschrieben habe und mein Leben sehr verändert hat. Die Protagonistin Marie hat einige Angewohnheiten von mir selbst abbekommen und auch Begebenheiten meines eigenen Lebens habe ich darin verarbeitet, was man als Autorin nicht tun soll. Aber damals wusste ich es nicht besser, denn als ich das Buch schrieb, hatte ich nie damit gerechnet, dass es jemand anderes als meine Freunde lesen würden. Ich hatte mich geirrt.

 

Klappentext:

Romantasy im Strudel der Zeit.

Zeitreisen sind unmöglich. Das dachte Marie bisher auch. Als die junge Übersetzerin einen alten Gutshof erbt, ahnt sie noch nichts von ihrem wahren Erbe. Ein Brief stellt ihr Leben auf den Kopf und schon bald beginnt für sie eine spannende Reise durch die Zeit, auf der sie ihrer großen Liebe begegnet. Doch das Schicksal ist ein harter Gegner, wenn es darum geht, ihr Glück zu finden.

 

Zum Buch: Die Erbin – Der Orden der weißen Orchidee 1

Dinge, die man sonst nicht erfährt

Veröffentlichungen im Überblick

  • Die Erbin – Der Orden der weißen Orchidee 1 (2015, 47th North)
  • Der Ursprung – Der Orden der weißen Orchidee 2 (2015, 47th North)
  • Küsse im Blitzlichtgewitter (2016, Montlake Romance)
  • Lost and Found in New York (2016)
  • Wenn die Nacht am dunkelsten ist (2017)
  • Kiss and Cook in Schottland (2017)
  • 3Hearts 2gether – Serie (seit 2017, readfy originals)
  • Der letzte Vampir – After the Vampirewars 1 (2017)
  • Der dunkle Vampir – After the Vampirewars 2 (2017)