HANNAH SIEBERN

Hannah Siebern ist 1986 geboren und wusste schon als Kind, dass sie später mal Autorin werden wollte. Doch da ihr Umfeld der Meinung gewesen war, das wäre ähnlich utopisch wie eine Karriere als Model oder Popstar, beschloss die »etwas Vernünftiges« zu lernen. Nach einem Austauschjahr in Mexiko, machte sie daher das Abitur und studierte danach Pädagogik. Während des Studiums begann sie allerdings mit dem Schreiben ihrer ersten Bücher und machte sich bald nach dem Erreichen ihres Masterabschlusses mit dem Schreiben selbständig.

Sie liebt es immer noch zu reisen und verarbeitet viele ihrer Eindrücke in ihren Büchern.

Vom Genre her ist sie sehr vielseitig unterwegs. Zu Beginn schrieb sie hauptsächlich Fantasy, aber veröffentlichte 2014 mit »Barfuß im Regen« ihren ersten normalen Liebesroman. Seither wechselt sie immer mal wieder zwischen den Genres und hat für den Bereich Erotik sogar ein eigenes Pseudonym: C.J. Crown.

Was alle ihre Bücher gemeinsam haben ist vor allem das Herzblut, das die Autorin hineinsteckt und der Wunsch, ihre Leser damit zu begeistern. Daher freut sie sich auch jedes Mal riesig über Zuschriften oder Rezensionen.

Hannahs Herzensprojekt

 

Zu Entscheiden welches mein Herzensprojekt ist, ist wirklich schwer, weil ich an allen meinen Büchern hänge. Ich entscheide mich allerdings für Barfuß im Regen, weil ich dieses Buch mit keinerlei Erwartungen geschrieben habe, sondern es mir einfach nur eine Herzensangelegenheit war, einige meiner Erfahrungen zu Papier zu bringen. Einiges was in diesem Buch steht beruht auf wahren Begebenheiten, aber bei Weitem nicht alles.

Hinzu kommt, dass es dieses Buch gewesen ist, das mir Tür und Tor zu meiner Selbständigkeit eröffnet hat. Daher wird es immer einen ganz besonderen Platz in meinem Herzen einnehmen.

 

Klappentext:
Janna trifft an der Uni auf Josh- den süßen Jungen aus ihrer alten Nachbarschaft, mit dem sie schon als Kind barfuß im Regen gespielt hat. Doch ihre Wiedersehensfreude hält sich in Grenzen. 
Jannas letzte Beziehung endete in einer Katastrophe und hinterließ bei ihr tiefe Wunden. Um Männer macht sie seitdem einen großen Bogen und konzentriert sich lieber auf ihr Studium.
Daher kann sie es gar nicht brauchen, dass Josh sie mit seiner sorglosen Art und seinen sturmgrauen Augen immer wieder aus der Reserve locken will.
Als die Umstände sie dazu bringen, mit Josh in eine WG zu ziehen, ist das Chaos perfekt. Vor allem, weil die Vergangenheit jeden Augenblick an die Tür klopfen könnte … 

 

Zum Buch: Barfuß im Regen

Dinge, die man sonst nicht erfährt

 

Wo bist du geboren und wo wohnst du?
Ich bin in Münster geboren und lebe immer noch ganz in der Nähe.

Wann ist dein Geburtstag – Welches ist dein Sternzeichen?
05.02.86 – Wassermann

Hast du Kinder (wahlweise Haustiere)?
Ich habe noch keine Kinder, aber einen eigenen Hund und jede Menge Hundekinder, um dich ich mich regelmäßig kümmere. Meine Mutter züchtet und ich helfe ihr so oft ich kann.

Welches ist dein Hauptberuf?
Ich habe Pädagogik studiert, aber arbeite seit Anfang 2017 Vollzeit als Autorin.

Worauf schaust du beim anderen Geschlecht als erstes?
Auf die Augen.

Was hältst du von Blind Dates?
Generell finde ich so etwas spannend, aber da ich in einer glücklichen Beziehung bin, kommt es nicht mehr in Frage.

Was hältst du von Liebe auf den ersten Blick?
Ich glaube nicht daran. Ich denke, dass man sofort Begehren oder Zuneigung verspüren kann, aber Liebe muss sich meiner Meinung nach entwickeln.

Was war beruflich dein größter Erfolg und was deine größte Peinlichkeit?
Mein größter Erfolg war die Veröffentlichung von Barfuß im Regen. An meine größte Peinlichkeit kann ich mich nicht erinnern, insofern kann es wohl nicht so schlimm gewesen sein.

Wie lautet dein Lebensmotto und wie weit bist du davon entfernt, es zu leben?
»Man sollte nie einen Fehler zweimal machen, denn die Auswahl ist sooo groß.« Im Großen und Ganzen halte ich mich an dieses Motto.

Bist du gerade verliebt?
Ja. Und zwar seit vielen Jahren.

Welche Eigenschaften bei deinem Partner würden dich in den Wahnsinn treiben?
Aggressives Verhalten. Damit kann ich überhaupt nicht umgehen.

Welches sind deine Lieblingsschreiborte?
Ich schreibe hauptsächlich auf der Couch. Meine ersten Bücher habe ich allerdings im Zug auf dem Weg zur Uni geschrieben und hatte wochenlang Probleme damit, mich umzugewöhnen. Also bin ich einfach nur Zug gefahren, um zu schreiben, obwohl ich gar keine Uni mehr hatte. Erst als mein Studententicket ablief, musste ich mich umgewöhnen.

Was würdest du als deine größte Macke bezeichnen?
Ich bin sehr zerstreut und höre oft nicht richtig zu, wenn man mir etwas sagt. Ich denke, das ist für mein Umfeld am schwierigsten.

In welcher historischen Epoche würdest du gern mal Urlaub machen?
Gar nicht. Ich bleibe schön in der heutigen Zeit, da ich die Vorteile durchaus zu schätzen weiß.

Fantasy-Autoren scheinen eine sehr blühende Fantasie zu haben. Woher kommen deine Ideen?
Das ist sehr unterschiedlich, aber ich sehe mir als Anregung gerne Filme an und lese Bücher. Die Inspiration zu meinen ersten Romanen kam eindeutig durch Twilight.

In welche Fantasy-Welt würdest du dich am liebsten beamen?
Harry Potter. Aber nur wenn ich dort nicht zu den Muggeln gehören muss. Ich finde die magischen Tiere dort so faszinierend.

Veröffentlichungen im Überblick

Nubila-Reihe:

  • Vorgeschichte: Wie alles begann
  • 1. Das Erwachen
  • 2. Aufstand der Diener
  • 3. Familienband
  • 4. Die Entscheidung
  • 5. Die letzte Schlacht

 

Barfuß-Reihe:

  • 1. Barfuß im Regen
  • 2. Barfuß im Sand
  • 3. Barfuß durch Scherben
  • 4. Barfuß auf Wolken
  • 5. Barfuß durchs Leben
  • Novelle: Barfuß im Schnee (-Regen)
  • 6. Barfuß auf Federn

Seiltanz-Reihe

  • 1. Seiltanz zwischen den Welten
  • 2. Seiltanz zwischen den Zeiten

 

Nachtjägerin-Reihe

  • 1. Werwolfsjagd
  • 2. Hexenzirkel

 

Einzelband

  • PS: Du fehlst mir

 

Schneezauberreihe:

  • 1. Küss den Schneemann
  • 2. Blind Date zum Verlieben

als C.J. Crown

The Diamond Guys

  • 1. Jared
  • 2. Kyle

 

School of Love

  • 1. Lektion 1
  • 2. Lektion 2
  • 3. Lektion 3

 

Einzelbände

  • Stolen
  • Secret